3. Etappe: Mönch  Eiger  Jungfrau

Diese Etappe führt von Rosenlaui zur Kleinen Scheidegg. Die Tour ist eines der beiden Highlights des Alpencross. Biken vor der eindrucksvollen Kulisse der 4.000'er Mönch, Eiger Jungfrau. Leider touristisch etwas stark frequentiert. Überwiegend auf Schotter, später anstrengend hinauf zur Kleinen Scheidegg. 

 3_Tag1.jpg (59561 Byte)
vergrößern

Übernachtung: Hotel Rosenlaui, CH - 3860 Rosenlaui, Tel: 0041 33 9712912
Eine Unterkunft mit Geschichte! Wir buchten vor Ort das Touristenlager für 65 CHF HP/P. Einstellmöglichkeit fürs Bike.
Kartenmaterial: Kümmerly + Frey , Jungfrau-Region, Oberhasli, 1:60.000
ISBN 3-259-00804-7 für DM 26,90

Von Rosenlaui auf Teer mäßig steil bergauf zur Grossen Scheidegg. Die Strasse ist weitgehend PKW-frei. Nur die Postbusse nerven.
 Ab der Grossen Scheidegg geht es auf Schotter hinauf zur Firstalm. Relativ viele Wanderer auf der Strecke.

Blick zurück zur Grossen Scheidegg
Blick zurück zur Grossen Scheidegg


Grindelwald-Gletscher und Eiger-Nordwand

Das Panorame auf dem Höhenweg zur Firstalm ist beindruckend.

Fortsetzung 3. Etappe